fixing the shadow //

„Was ist ein Schatten? Der Widerschein von etwas Materiellem, zugleich aber etwas, das selbst nicht Materie ist. Einen Schatten kann man zwar machen – man braucht seine Hand nur in eine Lichtbahn zu halten, und schon sieht man ihre Form an der Wand – aber nicht fassen.“ Cees Noteboom anläßlich der Ausstellung „La Sombra“ im Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid 2009. Im Seminar wird versucht dem Schatten – und damit natürlich auch dem Licht – etwas näher zu kommen, ihm im alltäglichen Zusammenhang zu sehen und ihm auf die verschiedenen Möglichkeiten seiner Bildfähigkeit zu untersuchen.

Nebel im Sonnenschein

Auszug aus der Studienarbeit von Nadine Nebel

.

Fixing the Shadow

Auszug aus der Studienarbeit von Alisa Strelchenko

.

Mustergenerator

Auszug aus der Studienarbeit von Alicia Peterek

Das Thema “Mustergenerator” befasst sich mit Fotografien von Architektur und Schattenwurf. Angeregt durch die Vorlesung “Fixing the Shadow II” an der Fachhochschule Düsseldorf, sind im Düsseldorfer Norden außergewöhnliche Aufnahmen entstanden. Durch das Wiederholen und Spiegeln der Aufnahmen entstehen interessante Muster aus Schatten und Architektur. Die Fotografien sind in einem Buch zusammengefasst.

2018-03-09T07:17:15+00:00